10 Jahre Fairtrade-Gemeinde & Turm-Kaffee

Großer Grund zur Freude am 03.10.2019 - anlässlich der Feier zum 10jährigen Jubiläum "Fairtrade-Gemeinde Perchtoldsdorf" durften wir den biofairen Turm-Kaffee präsentieren, nach der Zotter-Schokolade mit Perchtoldsdorf-Schleife die nächste faire Spezialität mit Ortsbezug; Bezug im Weltladen in Perchtoldsdorf, Wienergasse 14.

 

 

(Der FAIRTRADE-Arbeitskreis (hinten v. l.): Sabine Bardenhofer-Paul, GR Susanne Giffinger, GR Helmuth Kittinger, GR Sonja Reiselhuber-Schmölzer, Wolfgang Hitzigrath, Petra Wölflinger-Schrammel, GR aD Mechthilde Schneider; Vorne: Gf.GR Christian Apl, Sylvia Widhalm, Obfrau Gf.GR Andrea Kö, Bürgermeister LAbg. Martin Schuster, GR Lisa Kranebitter; Foto: Ing. Walter Paminger)


Nach der Banane geht es jetzt um den Kaffee

Update Jänner 2018:

Preisübergabe an den Sieger des Fotowettbewerbes: Dieter Veverka

Foto: Ing. Walter Paminger

----------

Update November 2017:

Wir haben es geschafft! 31.037.429 Tassen FAIRTRADE-Kaffee wurden seit 1. Oktober in Österreich getrunken.

----------

Oktober 2017:

Faire Kaffee-Verkostung im Gemeindeamt: Anlässlich des "Tag des Kaffees" (01.10.2017) haben wir am 02.10.2017 zur Kaffeeverkostung in das Foyer des Gemeindeamtes - gute Stimmung, großer Erfolg, fairer Kaffee!

----------

August 2017:

Vom 1. - 31.Oktober 2017 ruft FAIRTRADE zur ersten Kaffee Challenge auf. Wir alle sind gefragt, beim täglichen Kaffeekonsum Verantwortung  zu zeigen. Die Challenge: schaffen wir gemeinsam 30 Millionen Tassen FAIRTRADE Kaffee?

 

Wir laden Sie herzlich ein, Teil der Kaffee Challenge zu werden (Aktionsleitfaden anbei).

Download
FAIRTRADE_Aktionsleitfaden_Kaffee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB

Ab sofort fair-schiedene Kaffeesorten im Gemeindeamt

Siehe auch Facebook-Auftritt des Fairtrade-Arbeitskreises Perchtoldsdorf.

(April 2017)

Foto: Ing. Walter Pamminger

 

 

 

 


Fair im Arbeitskreis


Bio-faires Frühstück


Fairtrade-Bananen-Challenge 2016

Update Dezember 2016:

Bericht über die Perchtoldsdorfer Sieger der Fair-Trade-Bananen-Challenge:

Anfang Oktober hat die Fairtrade Arbeitsgruppe der Marktgemeinde Perchtoldsdorf zum Mitmachen beim Gewinnspiel der Fairtrade Bananen Challenge aufgerufen. "Machen wir aus den „krummen Dingern“ eine gerechte Sache!" hieß es zwischen 17. Oktober und 17. November 2016! Österreichweit zeigten zahlreiche Konsumentinnen und Konsumenten ihre Verantwortung und haben unfaire Bananen gegen FAIRTRADE-Bananen getauscht! Ziel war es ein Gesamtergebnis von 9 Millionen gekaufter Fairtrade Bananen zu erreichen. 9,8 Millionen wurden es!

 

3 Gewinner wurden im Rahmen des Perchtoldsdorfer Gewinnspiels ermittelt. Einen Fairtrade Geschenkekorb erhielt Familie Fechner, für die in Perchtoldsdorf am meisten gekauften Fairtrade Bananen.  Beim Fotowettbewerb haben sich die Jurymitglieder für 2 Gruppen entschieden. Die Kinder der Ambros Rieder Schule und die Gruppe der Judoker. „Wir freuen uns, dass wir mit dieser Aktion wieder einmal auf den fairen Handel aufmerksam machen konnten  und werden sicher dran bleiben“,  so die Obfrau der Arbeitsgruppe, Andrea Kö.

 

Foto: Mitte und dahinter Frau Fechner und Sohn, umringt von den Mitgliedern der Fairtrade Arbeitsgruppe (v.l.n.r. GGR Christian Apl, GR Helmuth Kittinger, GRin Susanne Giffinger, Wolfgang Hitzigrath,

GRin a.D.Mechthilde Schneider, GGRin Andrea Kö)

----------

Ambros Rieder Schule – Mitglieder der Fairtrade Arbeitsgruppe, sowie die Kinder und Pädagoginnen der Ambros Rieder Schule

 

Abschluss der Fairtrade-Bananen-Challenge

---------- 

Oktober 2016:

Damit aus einer krummen eine gerechte Sache wird!

Denn was steckt wirklich in Deiner Banane? Für gewöhnlich Chemie und Leid. Damit das anders wird, gibt es  Fairtrade-Produkte. Und die Bananen-Challenge ist eine Herausforderung für uns alle, ein Zeichen gegen Pestizide und Ausbeutung zu setzen.

 

Aktuelle Informationen hier:

Das miese Geschäft mit den Bananen (Kurier-Artikel)

Wie Kleinbauern vom Fairen-Handel profitieren (Kurier-Artikel)

----------

Tatkräftige Unterstützer der Bananen-Challenge am Tag des Sports 2016 in Perchtoldsdorf: Christian Appl, Wolfgang Hitzigrath, Andrea Kö, Helmuth Kittinger, Jan Cernelic, Fritz Smoly, Willy Matzak

 

Wunderbar organisiert - sogar das Wetter! - von GF GR Herwig Heider. Danke!

Artikel und Bilder auch hier.


Faires Perchtoldsdorf

Update März 2016:

Seit 2009 setzt sich der FAIRTRADE-Arbeitskreis in Perchtoldsdorf für die Verankerung von fairem Handel, insbesondere in Gemeinde- und Bildungseinrichtungen, sowie in allen Bereichen des täglichen Lebens ein. Im Oktober 2009 wurde Perchtoldsdorf als FAIRTRADE-Gemeinde offiziell anerkannt.

Perchtoldsdorfer Fairtrade-Video

Perchtoldsdorfer Fairtrade-Video