Ihre Nachricht an uns

Die nächste Gemeinderatswahl kommt bestimmt (Jänner 2020) und das große Ziel der Bürgerliste ist es, (zumindest) ein Mandat dazu zu gewinnen. Dann hätten wir nämlich einen Sitz im Gemeindevorstand, was von entscheidender Bedeutung für die Zukunft von Perchtoldsdorf ist, werden doch in diesem Gremium wesentliche Dinge unter Ausschluss der Öffentlichkeit (!) verhandelt und entschieden (zB Berufungen in Bauverfahren, Wohnungsvergaben, Wohnungsverkäufe, Verträge, Ausschreibungen, Aufträge...). Lediglich weitere 200 Stimmen trennen uns davon, auch im Vorstand Ihre Anliegen konstruktiv einbringen zu können.

 

Daher: Unterstützen Sie uns bitte, stimmen Sie für uns, für die Perchtoldsdorfer Bürgerliste, für ein liebens- und lebenswertes Perchtoldsdorf!

 

Schon im Vorfeld wollen wir unsere bisherige Öffentlichkeitsarbeit für Sie intensivieren und aufmerksam machen, was wir für Sie, für Perchtoldsdorf erreichen wollen und können.

 

Unsere Bitte: Wir suchen Perchtoldsdorferinnen und Perchtoldsdorfer, die uns ihre Stimme geben wollen und dies auch öffentlich kundtun möchten. Ihre gesammelten Statements stellen wir dann - selbstverständlich unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen - auf unsere Homepage.

 

Wer uns bei unseren Verteilaktionen helfen möchte - jede Meldung ist herzlich willkommen!

 

Und falls uns jemand auch (oder nur) finanziell unterstützen möchte - hier unsere Kontoverbindung:

Perchtoldsdorfer Bürgerliste

IBAN AT69 2011 1827 1186 0704

BIC/SWIFT GIBAATWWXXX

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Danke für Ihre Nachrichten, Ihre Unterstützung!

Ich wähle die Bürgerliste, weil sie uns sehr geholfen hat, gegen ein Großbauunternehmen zu unterstützen, das dadurch nicht zustande kam. Generell ist Frau Wladyka immer bereit, zu helfen und zu unterstützen, wenn man sich an sie wendet. Dafür großen Dank, dies neben der Vollerwerbstätigkeit. Alles Gute, liebe Gabi, und viele Stimmen bei der nächsten Wahl!

(Dr. Silvia Wogritsch)

 

Ich werde sicher die P-dorfer Bürgerliste wählen, da ich der Meinung bin ,dass sie die einzige Opposition in Pdorf ist.

(Dr. H. Machacek, Abg.NÖ Landtag a.D)

 

Ich wähle die Bürgerliste, damit die wenigen Grünflächen erhalten bleiben und damit keine weiteren Großbauten entstehen.

(Hanna Holper)

 

Ich bin gebürtige Perchtoldsdorferin und wähle deshalb die Bürgerliste, weil ich mir erhoffe, dass dadurch im Bauamt mehr Transparenz entsteht und Perchtoldsdorf nicht total zubetoniert wird!

(Gerlinde Schmitt)

 

Wie Perchtoldsdorf heute aussieht. Ich lebe seit über 40 Jahren hier. Alles wird zugebaut mit peinlich hässlichen "Schrott- Boxen" um sehr viel Geld. Geld regiert die Welt! Die Bürgerliste weist immer wieder auf unsaubere Handhabungen hin, sonst würde man gar nichts erfahren. Immerhin gelang es der Bürgerliste bei einer Bekannten bei der Essigfabrik, dass ein Stockwerk tiefer gebaut werden musste. Sonst hätte die nie mehr die Sonne gesehen. Also schon wichtig, die Bürgerliste!!!

(Inge Trauth)

 

Ich wähle die  Bürgerliste sicher und tue dies auch kund. Wer sonst kümmert sich um die Erhaltung unseres schönen Perchtoldsdorfs und bekämpft die Zerstörung historischer Bausubstanz bzw. die Errichtung grauslicher Neubauten. Ich bin auch autorisiert, für meinen Mann und meine Tochter kundzutun, dass sie ebenfalls die Bürgerliste wählen werden. Demnach sind wir drei:

(Dr. Monika Wolfschütz, Rudolf Wolfschütz, MMag. Anna Millauer) 

 

Hallo Perchtoldsdorfer Bürgerliste, Ihr seid für mich seit Jahren der einzige Verein in diesem Gemeinderat, von dem ich mehr erfahre, als das Eigenlob des Bürgermeister in der Perchtoldsdorfer Rundschau! Und auch anscheinend noch immer der einzige, der die Aufgaben einer politischen Opposition wahrnimmt! Denn von den anderen Vereinen, die eigentlich eine Opposition zur regierenden ÖVP bilden sollten, höre ich kaum etwas, das zu dieser Rolle passt. Nur die SPÖ ist in den letzten Monaten auf die Idee gekommen, ab und zu kritisch von den Gemeinderats-Sitzungen zu berichten. Also meine Stimme bekommt Ihr wieder. Liebe Grüsse.

(Erich Kohlenberger)

 

Ich wähle die Bürgerliste, weil sie meine Interessen für den Ort sehr gut kontrollieren.

(Michael Knauerhase)

 

Ich wähle die Bürgerliste weil ich sie mag !!!

(Kurt Schulmeister)